Schneeschuhwandern

im Waldviertel

 

Diese von Indianern und Trappern kopierte Fortbewegungsart, Fernab vom Trubel und Hektik ist eine beliebte Trendsportart. Erkunde beim Schneeschuhwandern die verschneite Winterlandschaft des Waldviertels einfach die Schneeschuhe anschnallen und los geht´s.

Die Schneeschuhwanderung

Entdecke das Schneeschuhwandern auf eine faszinierende Art.

 

Vollkommene Stille, nur das leise Knirschen des Schnees begleitet uns, wenn wir durch die verschneite Winterlandschaft stapfen abseits der ausgetretenen Pfade entdecken wir die Schönheit des Waldviertels.

Wir wandern von Bad Traunstein aus durch die abwechslungsreiche Winterlandschaft, vorbei an kleinen malerische Orten nach Dietmanns. An unserem Ziel angekommen, werden wir uns bei einem Waldviertler Kartoffel-Raclett am offenen Feuer in der großen Pfanne stärken. Danach stapfen wir im dunklen mit Fackel nach Bad Traunstein zurück.

 

Lass dir dieses besondere Erlebnis nicht entgehen!

 

Tour: Treffpunkt 13:00 Uhr Bad Traunstein

Bad Traunstein- Dietmanns ca.2 ½ Stunden zurück nach Bad Traunstein ca. 2 Stunden

 

Leistungen: Schneeschuhtour, Guide, Schneeschuhe, Skistöcke,

Waldviertler Kartoffel-Raclett, Fackeln

 

Teilnahmebedingungen: Kondition für ca. 4 ½ Stunden Marsch

 

Wetter: nur bei ausreichender Schneelage, im Hinblick auf die Wetterverhältnisse  und   den Leistungsstand der Teilnehmer bleibt es dem Guide überlassen Programm oder Routenänderungen vorzunehmen.

 

Dauer: ca. 6 Stunden

  

Mitzubringen: winterfeste Bekleidung, Handschuhe, Sonnenbrille, Trekkingschuhe, eventuell  Rucksack, Getränk

 

                                     Preis pro Teilnehmer 55 €

                                                                                             

                                         bei  Anmeldung von 2 Personen 45 €

 

Am besten jetzt gleich Anmelden!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MTB Martin

Erstellt mit 1&1 MyWebsite.